WEGA ALL-IN

INFOS:

Das WEGA ALL-IN LED-Panel ist in seiner extrem hochwertigen Ausstattung ein einzigartiges Panel am weltweiten Lichtmarkt, deshalb haben wir ihm den Namen WEGA ALL-IN gegeben.

Es vereint hocheffiziente Technik (>125 lm/W) mit einem Vorschaltgerät von Tridonic mit 100.000 h (opt. Garantieverlängerung von 5 auf 6, 7, 8 Jahre möglich). Die Systemleistung des Panels kann zwischen 21-36 Watt (bis zu 4120 lm, UGR < 19) eingestellt werden, die Entblendung des Panels (UGR < 19 , BAB-tauglich) wird durch unsere innovative OAG Technik (Opal-Anti-Glare) sichergestellt. Eine opale, glatte Oberfläche macht das Panel nicht nur optisch ansprechender, es lässt sich besonders leicht reinigen (sehr wichtig im Gesundheitswesen) bzw. neigt nicht zu statischen verschmutzenden Aufladungen, wie bei mikroprismatischen Panels.

Der hohe Lichtstrom in Verbindung mit der hohen Effizienz unserer ALL-IN Panels ist besonders in Neubausituationen wirtschaftlich extrem vorteilhaft, da nicht nur die Energie-Effizienz extrem hoch ist, sondern die Anzahl der Leuchten zusätzlich deutlich reduziert werden kann.

Weitere erhältliche Vorschaltgeräte (siehe Datenblatt) erlauben diverse Steuerungsmöglichkeiten (DALI, CLO, Pusch, ready2mains etc.), sowie Lösungen für Notlichtsysteme.

Eine weitere Besonderheit des WEGA ALL-IN Panels ist der Stufenrahmen mit „Snap-IN“ Befestigungs-Kit. Dadurch wird das Einlegen in Systemdecken nicht nur einfacher, sondern gibt einer fragilen Systemdecke zusätzlichen Halt, da das Lifa ALL-IN Panel in den Tragschienen der Systemdecke richtig ein- und nicht aufliegt. Ohne zusätzlichen Einbaurahmen kann das Panel mit dem optionalen Befestigungs-Kit z.B. in gesägt GK-Decken eingesetzt werden.

Beim WEGA ALL-IN Panel setzen wir für den Light Guide Material aus PMMA ein. Dadurch ist keine Gelbverfärbung möglich, wie bei dem Material PS (ab ca. 10.000 h), das beim Light Guide vielfach am Markt aus Kostengründen eingesetzt wird. Interessant ist, dass es häufig beim Light Guide bei den Datenblättern anderer Hersteller keine Angaben gibt. Wichtig zu wissen: Der Light Guide ist nicht die sichtbare Abdeckung der Leuchte, sondern befindet sich zu Ablenkung des seitlich eingestrahlten LED Lichtes dahinter.

Mit dem gesondert erhältlichen Design-Aufbaurahmen lässt sich das Panel auch als Anbauleuchte nutzen.

Aufgrund vielfältiger Montagearten kann ein einheitliches Leuchten Design in allen Räumlichkeiten eines Gebäudes durch die OAG Technik (alle Panels haben eine opale Oberfläche) unabhängig vom jeweiligen Deckensystem umgesetzt werden. Das WEGA ALL-IN ist in den Farbtemperaturen 3000 K (Warmweiß), 4000 K (Neutralweiß), 5000 K (Tageslichtweiß) und 6000K erhältlich (CRI > 80).

Verfügbar in:

Wattage

21 – 36 W

Lichtfarbe

3000 K

4000 K

5000 K

6000 K

Features

Effizienz: bis zu 125 lm/W

UGR < 19,   bildschirm-gerecht

Schutzklasse II

Einstellbarer Tridonic Treiber

Menü